Musikfest wird verschoben

Eigentlich sollte vom 21. bis 24. Mai 2020 das „Musikfest im Kirchenkreis Jülich“ stattfinden. Unter anderem war dabei auch ein Gottesdienst in der Übacher Erlöserkirche mit Aufführung der Christ-König-Messe von Joseph Haas geplant.

Der Kirchenkreis Jülich hat nun entschieden, das Musikfest auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Wann es stattfinden wird, ist steht noch nicht fest. In der Pressemitteilung des Kirchenkreises heißt es: „Die aktuellen Bedingungen lassen es nicht zu, selbst für den Mai verlässliche Aussagen zu machen, ob es dann wieder möglich sein wird, Gottesdienste und Veranstaltungen durchzuführen. Die Fairness gegenüber Künstlern, Technikern, Catering-Unternehmen, Vermietern von Räumen und vielen anderen Mitwirkenden gebietet es, jetzt gewissermaßen Nägel mit Köpfen zu machen.  Wir rechnen fest mit Ihrem Verständnis!“

Dieser Beitrag wurde am von unter Allgemein veröffentlicht.

Über Christian Justen

Geboren 1970 in Traben-Trarbach. Aufgewachsen in Irmenach (Hunsrück). Studium in Wuppertal und Bonn. Vikariat in Mülheim an der Ruhr. Probedienst in der Eifel, an der Mosel und auf dem Hunsrück. 2006 bis 2014 Pfarrer in Birkenfeld (Nahe). Seit 2014 Pfarrer in Übach-Palenberg.

Ein Gedanke zu „Musikfest wird verschoben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.