YouTube-Andachten für Kinder

Hier geht es direkt zu den Videos: YouTube: Andachten für Kinder

Ich weiß: Neid ist eigentlich eine Todsünde (auch wenn wir als evangelische Kirche „Todsünden“ ja gar nicht wirklich kennen) – aber dieses Mal muss ich einfach ein bisschen neidisch sein. Heidrun Viehweg, Pfarrerin in Essen-Bergerhausen, hat damit begonnen, auf YouTube Andachten für Kinder zu veröffentlichen. Gemeinsam mit ihrem Mann und ihren Kindern erstellt sie Videos, die unterhaltsam und humorvoll, aber auch mit Tiefgang in der jetzigen Zeit helfen, Kindern Mut zu machen. (Aber eben nicht nur Kindern: Auch Erwachsenen kann man diese Andachten nur empfehlen.) Schauen Sie sich, schaut ihr euch die Andachten an – es lohnt sich. Und hinterher weiß man auf jeden Fall, warum die Frohe Botschaft Frohe Botschaft heißt – auch in Zeiten von Corona.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt am von .

Über Christian Justen

Geboren 1970 in Traben-Trarbach. Aufgewachsen in Irmenach (Hunsrück). Studium in Wuppertal und Bonn. Vikariat in Mülheim an der Ruhr. Probedienst in der Eifel, an der Mosel und auf dem Hunsrück. 2006 bis 2014 Pfarrer in Birkenfeld (Nahe). Seit 2014 Pfarrer in Übach-Palenberg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.